Emobilität

  • Erste metallurgische Tests erfolgreich abgeschlossen

    Im Rahmen von Tests, welche die Basis für eine vorläufige wirtschaftliche Bewertung des Carmacks-Kupfer-Gold-Silber-Projekts darstellen, hat Granite Creek Copper Limited (TSX-V: GCX, FSE: GRKzwei repräsentative Proben von Kupfersulfid- und eine Probe von Kupferoxidmaterial metallurgisch untersuchen lassen. Die dabei gewonnenen Ergebnisse lassen erkennen, dass ein Kupferkonzentrat mit einem Gehalt von 25 Prozent Kupfer gewonnen werden kann. Für das Gold ist die Flotation  wahrscheinlich der wirtschaftlichste Weg, um es aus dem Kupfersulfidkonzentrat herauszulösen. 

  • Analyst Couloir Capital bescheinigt 60% Kurspotential

    Die Analysten von Couloir Capital haben Granite Creek Copper Limited (TSX-V: GCX, FSE: GRKund das Carmacks-Kupfer-Gold-Silber-Projekt unter die Lupe genommen und das Unternehmen mit einen Buy-Rating versehen. Den fairen Preis der Aktie sehen die Analysten bei 0,26 Kanadische Dollar, was gegenüber dem aktuellen Kurs von 0,16 CAD ein Aufwärtspotential von über 60 Prozent bedeutet. 

  • Diese Studien könnten Stillwater West weiter aufwerten

    Während SGS Geological Services seinen Besuch auf Stillwater West abgeschlossen hat und nun gemeinsam mitGroup Ten Metals Inc. (TSX-V: PGE, FSE: 5D32eine erste Schätzung über den Umfang der Mineralressource erarbeitet, könnte Stillwater West nicht nur als Ort für die dringend benötigten grünen Batteriemetalle von Bedeutung werden, sondern auch als Lagerstätte für CO2, das der Atmosphäre entzogen und unterirdisch eingelagert wird.

  • Chance auf Ressourcenerweiterung & längeres Minenleben

    Auf dem Carmacks-Kupfer-Gold-Silber-Projekt hat Granite Creek Copper Limited (TSX-V: GCX, FSE: GRK) inzwischen die zweite Phase des diesjährigen Bohrprogramms erfolgreich abgeschlossen. Während die Kerne der ersten Bohrphase bislang knapp zur Hälfte ausgewertet wurden und gute Ergebnisse brachten, sind die Kerne der zweiten Phase bereits auf dem Weg ins Labor. Nun steht der Beginn der dritten Phase unmittelbar bevor. Ihr Ziel ist es, insbesondere das Sulfidmaterial in die aktuelle Ressourcenschätzung und das Minenmodell einfließen zu lassen. Im Erfolgsfall ist eine erhebliche Erhöhung der Ressource und damit auch des gesamten Minenlebens zu erwarten. 

  • Erste Ressourcenschätzung in Kürze zu erwarten

    Zwei Diamantbohrgeräte hatGroup Ten Metals Inc. (TSX-V: PGE, FSE: 5D32derzeit auf dem Stillwater-West-Projekt im Einsatz und das Unternehmen ist auf dem besten Weg, möglicherweise schon bis zum Ende des Monats eine erste Schätzung über den Umfang der Mineralressource auf Stillwater West vorzulegen.

  • Tief, tiefer, höchst erfolgreich! Exzellente Bohrresultate

    Auf dem Carmacks-Kupfer-Gold-Silber-Projekt hatGranite Creek Copper Limited (TSX-V: GCX, FSE: GRKin der ersten bereits abgeschlossenen Phase des diesjährigen Explorations- und Bohrprogramms neue, oberflächennahe Anomalien entdeckt. Dieser Erfolg kann heute erheblich erweitert werden, denn die naheliegende Frage, ob sich diese Mineralisierung auch in die Tiefe hinein fortsetzt, wurde mit einem klaren Ja beantwortet. Beeindruckende 105 Meter mit einem Kupferäquivalent (CuEq) von 1,18 Prozent, einschließlich eines 21,22 Meter langen Abschnitts mit 2,55 Prozent CuEq, wurden durchschnitten.

  • Lukrativer Deal mit Heritage Mining über Goldprojekt

    Über die Entwicklung des Black-Lake-Drayton-Goldprojekts in der kanadischen Provinz Ontario hat sich Group Ten Metals Inc. (TSX-V: PGE, FSE: 5D32mit Heritage Mining Ltd. in einem Letter of Intent verständigt. Die Übereinkunft überträgt die Verantwortung für das Goldprojekt mittelfristig auf den neuen Partner und sorgt gleichzeitig dafür, dass sich Group Ten Metals auf sein Hauptprojekt Stillwater West konzentrieren kann.

  • Aufwertung der Kupferressourcen nimmt Gestalt an

    Sie Anfang Mai drehen sich auf dem Carmacks-Kupfer-Gold-Silber-Projekt von Granite Creek Copper Limited (TSX-V: GCX, FSE: GRK) die Bohrer. Nun liegen bereits erste Ergebnisse für die Phase 1 des diesjährigen Bohrprogramms vor. Durchschnitten wurde unter anderem ein insgesamt 43,5 Meter langer Abschnitt mit einem Kupferäquivalent von 1,40 Prozent.

  • Bohrprogramm für E-Mobilitäts-Metalle nimmt Fahrt auf

    Erst im vergangenen Monat startete Group Ten Metals Inc. (TSX-V: PGE, FSE: 5D32) seine neue 10.000-Meter-Bohrkampagne auf Stillwater West im US-Bundesstaat Montana. Ein Bohrgerät ist bereits auf der Chrome-Mountain-Zone im Einsatz. Jetzt schaltet das Unternehmen einen Gang höher und bringt in dieser Woche einen zweiten Bohrer auf der Lagerstätte Camp zum Einsatz. Sie liegt etwa in der Mitte eines 9,2 Kilometer langen Abschnitts des insgesamt 32 Kilometer langen Stillwater-West-Komplexes.

  • Mit großer Umdrehung zum Ziel: 1 Mrd. Pfund Kupfer!

    Auf dem Carmacks-Kupfer-Gold-Silber-Projekt hat Granite Creek Copper Limited (TSX-V: GCX, FSE: GRKdie erste Phase des diesjährigen Explorations- und Bohrprogramms erfolgreich abgeschlossen. Die ersten Ergebnisse sind ermutigend, denn neue, oberflächennahe Anomalien wurden entdeckt. Sie sollen nun in einer zweiten Phase des Entwicklungsprogramms durch das Ziehen von Schürfgräben und die Niederbringung von Rückspülbohrungen eingehender erkundet werden.

  • Startschuss zu spannendem Transformationsprozess

    Mit der Ankunft des ersten von insgesamt drei Bohrgeräten auf Stillwater West beginnt für Group Ten Metals Inc. (TSX-V: PGE, FSE: 5D32einer der wichtigsten Prozesse der Unternehmensgeschichte. An seinem Ende könnte ein transformiertes Unternehmen stehen, das verglichen mit seiner aktuellen Gestalt am Ende kaum wiederzuerkennen ist.

  • Konsolidierung auf dem Kupfergürtel wird vorbereitet

    GOLDINVEST.de veröffentlichte einen wegweisenden Artikel unter dem Titel "Minto-Börsengang ist beste PR für Granite Creek Copper", in dem das große Potenzial des Kupferexplorers Granite Creek Copper (TSX.V: GCX, FSE: GRK) erneut deutlich sichtbar geworden ist.

  • Investoren wetten 6 Mio. CAD auf den lukrativen Explorer

    Im Mai hatteGroup Ten Metals Inc. (TSX-V: PGE, FSE: 5D32) eine Kapitalerhöhung angekündigt. Ihre Konditionen wurden nochmals geändert, denn das Interesse der Investoren war so groß, dass anstatt der ursprünglich geplanten 4 Mio. CAD nun sogar 6 Mio. CAD eingenommen werden konnten.

  • Stillwater West wird nun im großen Stil exploriert

    Anders als die Vorbesitzer betrachtetGroup Ten Metals Inc. (TSX-V: PGE, FSE: 5D32) das Stillwater-West-Projekt als eine polymetallische Lagerstätte in großer Analogie zu den Platreef-Lagerstätten in Südafrika. Entsprechend diesem neuen Ansatz wird nicht mehr nur nach einzelnen Metallen gesucht, sondern es wird ein Ansatz verfolgt, der wesentlich systematischer ist als die Vorgehensweise in der Vergangenheit.

  • Fokus erweitert auf seltenes & extrem wertvolles Rhodium

    Bei der Entwicklung des Stillwater-West-Projekts lag der Fokus derGroup Ten Metals Inc. (TSX-V: PGE, FSE: 5D32) in der Vergangenheit vor allem auf den Metallen Platin, Palladium, Nickel und Kobalt. Mit dem seltenen Edelmetall Rhodium kommt nun ein fünfter Fokus hinzu, denn die Lagerstätte enthält große Mengen des sehr seltenen und extrem teuren Edelmetalls.

  • Mit Profis den Value des Carmarcks-Kupfer-Projekts liefern

    Parallel zu seinem aktuellen 10.000-Meter-Bohrprogramm hatGranite Creek Copper Limited(TSX.V: GCX, FSE: GRKdie Beratungsunternehmen Sedgman und Mining Plus beauftragt, weiterführende Untersuchungen im Bereich des Minen-Engineerings und der mineralischen Verfahrenstechnik auf dem Carmacks-Kupfer-Gold-Silber-Projekt durchzuführen.

  • Die "Kupfer-Bohrer" drehen sich im Yukon wieder

    Zwei Diamantbohrgeräte des mit der Exploration beauftragten Unternehmens Kluane Drilling drehen sich ab sofort auf dem Carmacks-Kupfer-Gold-Silber-Projekt vonGranite Creek Copper Limited(TSX.V: GCX, FSE: GRK). Das auf bis zu 10.000 Bohrmeter ausgelegte Programm eröffnet die Bohrkampagne 2021 und ist darauf ausgelegt, bereits vorhandene Ressourcen hochzustufen und neue Erzkörper zu finden.

  • Platin & grüne Batteriemetalle im Weltklasseformat

    Tesla-Gründer Elon Musk rief mehrfach dazu auf, neue Nickelminen zu entwickeln, denn das wichtige Batteriemetall ist knapp und wird es auch weiterhin bleiben. Group Ten Metals Inc.(TSX-V: PGE, FSE: 5D32) ist auf dem besten Weg, dem absehbaren Engpass mit einer gewaltigen Lagerstätte zu begegnen.

  • Neuer Vetriebsmanager soll Zement-Branche ankurbeln

    Seit Kurswechsel der australischen First Graphene Ltd. mit dem neuen CEO werden einige Schlüsselpositionen neu oder erstmalig besetzt.

  • Neues Board-Mitglied finanzierte Minen mit 5 Mrd. USD

    Das kanadische Rohstoffunternehmen Group Ten Metals konnte mit Gordon Toll wohl kein besseres neues Board-Mitglied gewinnen.