Ursprünglich hatte Sonoro Gold Corp. (TSX-V: SGO, FSE: 23SP) geplant, im Rahmen einer Kapitalerhöhung bis zu 17 Millionen neue Stammaktien zu einem Preis von 0,18 Kanadische Dollar (CAD) auszugeben. Dieses Angebot wurde am Freitag kurzfristig zurückgezogen.

Mit einem optimierten Minenplan und einer anfänglichen Produktionsrate von 8.000 Tonnen pro Tag legt Sonoro Gold Corp. (TSX-V: SGO, FSE: 23SP) zu Beginn der Woche eine aktualisierte vorläufige Wirtschaftlichkeitsbewertung (PEA) vor. Sie benennt mehrere Möglichkeiten, um die wirtschaftlichen Parameter des Cerro-Caliche-Goldprojekts zu verbessern und gleichzeitig die identifizierten Risiken zu verringern. Dadurch stiegt der Nettogegenwartswert vor Steuern, abgezinst mit fünf Prozent (NPV5) auf 84,4 Millionen USD.

Bei der Secretaria de Medio Ambiente y Recursos Naturales (SEMARNAT) hat Sonoro Gold Corp. (TSX-V: SGO, FSE: 23SP) die Manifestacion de Impacto Ambiental (MIA), die mexikanische Umweltverträglichkeitserklärung beantragt. Sie stellte eine der beiden zentralen Genehmigungen dar, die jedes im Land tätige Bergbauunternehmen erfüllen muss, bevor die Produktion aufgenommen werden kann.

Durch die Ausgabe von 17 Millionen neuen Stammaktien zu einem Stückpreis von 0,18 CAD will Sonoro Gold Corp. (TSX-V: SGO, FSE: 23SP) insgesamt 3,6 Mio. CAD einnehmen. Die Kapitalerhöhung, die nicht von einem Broker begleitet wird, spült nicht nur die weitere finanziellen Mittel zur Vorbereitung der Goldproduktion in die Kasse, sondern ist auch ein deutlicher Vertrauensbeweis, sobald sie vollständig gezeichnet ist, was nach Lage der Dinge durchaus zu erwarten ist.

Die 15 neu ausgewerteten Bohrlöcher der aktuellen Explorationskampagne belegen, dass Sonoro Gold Corp. (TSX-V: SGO, FSE: 23SP) seinem vorrangigen Ziel, die aktuelle Ressource zu verdoppeln und die Lebensdauer der Mine auf Cerro Caliche entsprechend zu verlängern, einen beträchtlichen Schritt nähergekommen ist. Mehrere neue Erzgänge wurden entdeckt. Dabei wurden auch hochgradig vererzte Abschnitte mit 9,018 g/t Gold über eine Länge von 10,67 Meter durchschnitten.

AXINOCapital Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung