Tesla-Gründer Elon Musk rief mehrfach dazu auf, neue Nickelminen zu entwickeln, denn das wichtige Batteriemetall ist knapp und wird es auch weiterhin bleiben. Group Ten Metals Inc. (TSX-V: PGE, FSE: 5D32) ist auf dem besten Weg, dem absehbaren Engpass mit einer gewaltigen Lagerstätte zu begegnen.

Betrachtet man allein die Börsenkapitalisierung so ist Group Ten Metals gegenüber dem direkten Nachbarn Sibanye-Stillwater ein Zwerg. Wird jedoch der Blick auf die im Boden erkannte und noch vermutete Mineralisierung gelegt, scheinen sich die Größenverhältnisse der beiden direkten Nachbarn ein wenig umzukehren.

Während sich die gesamte Ressource von Sibanyes Stillwater-Projekt (J-M-Reef, 80 Mio. Unzen Ressourcen) aus einer durchschnittlich nur zwei Meter breiten Struktur ableitet, die mehrere Kilometer tief in den Boden reicht, verfügt Group Ten Metals als direkter Nachbar im Westen über eine mehrere Kilometer breite Struktur etwa gleicher Länge, deren Ausdehnung in die Tiefe noch gar nicht abschließend erforscht ist.

Überhaupt steht die Erkundung des Stillwater West-Projekts, trotz der bereits gemachten vielversprechenden Entdeckungen, gerade erst am Anfang. Ein Blick auf die von Group Ten Metals heute veröffentlichte dreidimensionale Darstellung des Projekts zeigt wieso. Nur wenige gelbe Flecken bedecken das Projektgelände. Hier wurde bereits gebohrt und es wurden atemberaubende Entdeckungen gemacht. Der übergroße Rest des Geländes sieht seiner intensiven Exploration noch entgegen.

Wichtig ist auch der Vergleich zu Sibanyes Stillwater-Lagerstätte. Sie erscheint auf der Karte als ein vergleichsweise schmaler Strich in der Landschaft. Damit soll jetzt nicht angedeutet werden, dass sich die Größenverhältnisse in Kürze umkehren werden. Deutlich wird jedoch das enorme Potential, das auch die Stillwater West-Lagerstätte aufweist. Um es zu heben, wurde in diesem Jahr das bislang größte Bohrprogramm der Unternehmensgeschichte gestartet. Eine erste Ressourcenschätzung hofft CEO Michael Rowley bereits Mitte diesen Jahres veröffentlichen zu können.

Anschließend wird sich zwar nicht die Börsenkapitalisierung schlagartig an die von Sibanye Stillwater annähern, aber die Aktionäre dürfen erwarten, dass sich das gewaltige Potential des Projekts auch im Börsenkurs und in der Marktkapitalisierung von Group Ten Metals angemessener widerspiegeln wird.

Zu leitenden Positionen in großen Rohstoffunternehmen, wie Rio Tinto und BHP, war er auch Deputy-Chairman von Ivanhoe Mines. Ivanhoe hat im südafrikanischen Bushveld Complex eine Platinmine gebaut, dessen Geologie angeblich den gleichen Lagerstellen-Typ aufweist, wie der des Stillwater West Projektes von Group Ten in Montana, USA. Als erfahrener Mineningenieur weis Gordon auch, wie man profitable Lagerstätten und Aufbereitungsanlagen entwickelt.

Background
Group Ten Metals Inc. (TSX-V: PGE, FSE: 5D32) ist ein in Kanada und Deutschland börsennotierter Explorer für Batteriemetalle. Das Unternehmen erschließt hochwertige Platin-, Palladium-, Nickel-, Kupfer-, Kobalt- und Goldlagerstätten. Der Schwerpunkt der Explorationstätigkeit liegt auf dem Stillwater-West-Projekt im US-Bundesstaat Montana. Es grenzt unmittelbar an die gleichnamige Stillwater-Mine von Sibanye-Stillwater an, in der große Mengen der Platingruppenelemente sowie Nickel, Kupfer, Kobalt und Gold gefördert werden. Daneben besitzt Group Ten Metals noch das Black Lake-Drayton-Goldprojekt im kanadischen Bundesstaat Ontario sowie das Kluane-Projekt in der kanadischen Provinz Yukon. Auch hier werden die Elemente der Platingruppe sowie Kupfer, Nickel und Kobalt angetroffen.

Interessantes
Englische Pressemitteilung zum Beitrag
Videos & detailliertes Unternehmensprofil

3D Model IP Geophysical Survey Results Stillwater-West

Bohrgeraet 220819

Stillwater Mine Stillwater Mine one of three on the Stillwater Complex run by Sibayne Stillwater 111217
 

Risikohinweis
Die AXINO Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.axinocapital.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzen sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der AXINO Media GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der AXINO Media GmbH und ihren Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die AXINO Media GmbH und/oder deren Mitarbeiter, verbundene Unternehmen, Partner oder Auftraggeber, Aktien der Group Ten Metals Inc. halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die AXINO Media GmbH und deren verbundenen Unternehmen behalten sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

Analyst Kaiser sieht für Sonoro ein Kurspotential

Der angesehene US-Aktienanalyst John Kaiser gibt seine detaillierte Analyse und Einschätzung zu Sonoro Gold Corp. (TSX-V: SGO, FSE: 23SP) in einem Video preis. Er si

Frisches Kapital für Softwareeinführung INSIGHT

Mit dem erfolgreichen Abschluss einer Privatplatzierung über 3,55 Mio. Kanadische Dollar verschafft sich die Aurora Solar Technologies Inc. (TSX-V: ACU, FSE: A82) ni

Erneuter Superfund eines 138-karätigen Diamanten

Einen Diamanten mit einem Gewicht von 138 Karat hat Lucapa Diamond Company Limited (ASX: LOM, FSE: NHY) nunlängst auf der Lulo-Diamantenmine in Angola entdeckt und geförd

AXINOCapital Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung