Logo axinocapital

Portal für Minenaktien & mehr

Sitz
Australien
Branche
Seltene-Erden-Developer
Website
www.americanrareearths.com.au

Richard Hudson zum Not-Executive Chairman ernannt

American Rare Earths besticht nicht nur durch gute Projekte mit hervorragenden Bohrergebnissen. Auch das Managementteam ist herausragend und für die anstehenden Aufgaben sehr gut aufgestellt.

Auf der Position des Chairmans nimmt American Rare Earths Ltd. (ASX: ARR, FSE: 1BHA) in diesen Tagen einen Wechsel vor. Zum neuen nicht geschäftsführenden Chairman wurde Richard Hudson ernannt. Er löst Ken Taub ab, der dem Unternehmen auch weiterhin als Non-Executive Director angehören wird. Zum stellvertretenden Vorsitzenden des Unternehmens wurde Sten Gustafson ernannt.

Sten Gustafson gehört seit dem Januar 2022 zum Board von American Rare Earths. Er ist Investmentbanker und eine erfahrene Führungskraft in der Energiedienstleistungsbranche. Als Anwalt und Fachmann für Unternehmenswertpapiere verfügt er über eine Erfahrung von mehr als 25 Jahren im globalen Energiesektor.

Der neue Chairman Richard Hudson, trat exakt vor zwei Jahren, am 8. Februar 2022 als nicht-geschäftsführendes Verwaltungsratsmitglied in den Verwaltungsrat von American Rare Earths ein und ist seit über 40 Jahren als Wirtschaftsprüfer tätig. In diesem Zeitraum war er 38 Jahre lang Inhaber und Leiter einer eigenen Kanzlei.

Erfahren ist der neue Chairman nicht nur im Bereich der Wirtschaftsprüfung. Auch Fusionen und Übernahmen sind ihm nicht fremd. Ebenso vertraut ist er mit der Implementierung einer strengen Unternehmensführung und strengen internen Kontrollen, sowie mit der Beilegung von Aktionärsstreitigkeiten.

Risikohinweis

Die AXINO Media GmbH veröffentlicht auf https://axinocapital.de Kommentare, Analysen und Nachrichten. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzen sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der AXINO Media GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der AXINO Media GmbH und ihren Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß der Marktmissbrauchsverordnung (MiFiD II), dem §34b des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) und dem §48f Abs. 5 des österreichischen Börsengesetzes (BörseG) möchten wir darauf hinweisen, dass die AXINO Media GmbH und/oder deren Mitarbeiter, verbundene Unternehmen, Partner oder Auftraggeber, Aktien der American Rare Earths halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Die AXINO Media GmbH und deren verbundenen Unternehmen behalten sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus wird die AXINO Media GmbH von American Rare Earths für die Berichterstattung entgeltlich entlohnt. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt, der hiermit offengelegt wird.