Starkes Interesse von institutioneller Seite und die Notwendigkeit, das aggressive Bohrprogramm auf dem Estelle-Goldprojekt solide finanziert zu wissen, hat Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3dazu bewogen, neue Aktien im Wert von 12,0 Millionen Australischen Dollar auszugeben. Dank der zusätzlichen Finanzmittel ist nun das Bohrprogramm, das auch im Winter fortgesetzt werden soll, ebenso gesichert wie die Erstellung der Ressourcenschätzungen.   

Verwässerungen sind für die Altaktionäre immer ärgerlich. Sie lassen sich bei einem Explorer allerdings kaum vermeiden. Das gilt besonders für ein Unternehmen wie Nova Minerals, das nicht nur ein überschaubares Projekt, sondern gleich einen ganzen Golddistrikt mit Nachdruck zur Produktionsreife entwickeln will. Gemessen an der Größe der Aufgabe und des Projekts wurde ausgesprochen wenig neues Kapital aufgenommen, was zeigt, wie verantwortungsbewusst Nova Minerals mit dem zur Verfügung stehenden Kapital haushaltet und wie schonend die Interessen der Altaktionäre behandelt werden.

Die neuen Aktien wurden zu einem Abschlag von 15,4 Prozent auf den durchschnittlichen Kurs der letzten 30 Tage an institutionelle und erfahrene Anleger ausgegeben. Dank der neuen Mittel kann das Bohrprogramm erweitert und die Vergrößerung der aktuellen Ressource mit noch mehr Nachdruck vorangetrieben werden. Dazu wird das laufende Bohrprogramm auch im Winter fortgesetzt, was in einer unwirtlichen Region wie Alaska keine Selbstverständlichkeit ist.

Mehr Infill- und Erweiterungsbohrungen werden nicht allein die ausgewiesene Ressource deutlich vergrößern, sondern auch den Prozess der Erstellung einer Machbarkeitsstudie erheblich verkürzen. Eine solche Entwicklung ist selbstverständlich auch im Interesse der Altaktionäre. Sie haben reichlich Grund, den kommenden Wochen mit großer Spannung entgegenzusehen, denn bis zum Ende des Jahres soll auch für die RPM-Zone eine erste Ressourcenschätzung vorgelegt werden. Sie ist auf einem guten Weg, denn im Labor befinden sich die zu untersuchenden Kerne bereits im Stadium der Feuerprobe.

Background
Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3) ist ein in Australien und Deutschland börsennotiertes Goldexplorationsunternehmen. Das Flaggschiff und derzeit wichtigste Asset des Unternehmens ist das 220 Km2 große Estelle Goldprojekt in Alaska. Es verfügt bereits heute über eine nachgewiesene Ressource von 4,7 Mio. Unzen Gold und angesichts der Größe der Liegenschaft ist es angemessener von einem ganzen Golddistrikt und nicht nur von einem einzelnen Goldprojekt zu sprechen. Forciert wird derzeit der Plan des Unternehmens, die auf dem Teilziel Korbel nachgewiesene oberflächennahe Ressource frühzeitig in Produktion zu bringen, um mit den daraus erzielten Gewinnen die weitere Exploration und Entwicklung des Estelle Goldprojekts konsequent voranzutreiben.

Interessantes
Englische Pressemitteilung zum Beitrag
Videos & detailliertes Unternehmensprofil

Axino Newsletter



drilling 1


Lager Bohrkerne 2


Sortiergeraet 181220

XRT OreSorting Band 150321


Ore Processing Flow Sheet 050521

Estelle Fort Knox Heap Leach Operations Alaska


Risikohinweis
Die AXINO Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.axinocapital.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzen sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der AXINO Media GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der AXINO Media GmbH und ihren Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und §48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die AXINO Media GmbH und/oder deren Mitarbeiter, verbundene Unternehmen, Partner oder Auftraggeber, Aktien der Nova Minerals Limited halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ein weiterer Interessenkonflikt besteht darin, dass zwischen der AXINO Media GmbH und der Nova Minerals Limited ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag besteht. Demnach wird die AXINO Media GmbH entgeltlich für ihre Berichterstattung entlohnt. Die AXINO Media GmbH und deren verbundenen Unternehmen behalten sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

Erste metallurgische Tests erfolgreich abgeschloss

Im Rahmen von Tests, welche die Basis für eine vorläufige wirtschaftliche Bewertung des Carmacks-Kupfer-Gold-Silber-Projekts darstellen, hat Granite Creek Copper Limited&

Prognose für das laufende Jahr um 45 Prozent angeh

Für das Jahr 2021 hatte sich Lucapa Diamond Company Limited (ASX: LOM, FSE: NHY) viel vorgenommen. Noch ist das Jahr nicht Geschichte und doch läuft es bereits so gu

Neue Marketmaker-Strategie für mehr Wachstum

Mit einer Überarbeitung seiner aktuellen Marketingstrategie stellt sich First Graphene Limited (ASX: FGR, FSE: M11) so auf, dass das Unternehmen in Zukunft primär al

AXINOCapital Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung