Logo axinocapital

Portal für Minenaktien & mehr

Sitz
Kanada
Branche
Krypto-Miner
Website
hivedigitaltechnologies.com/

Grüne Bitcoin-Miningkapazität soll um 100 MW gesteigert werden

Eine neue Privatplatzierung sichert den nächsten Schritt beim stetigen Ausbau der Rechenkapazität von HIVE Digital Technologies

Um seine Fähigkeit zum Mining von Bitcoins und die eigenen KI-Aktivitäten voranzutreiben, führt HIVE Digital Technologies Ltd. (TSX-V und NASDAQ: HIVE, FSE: YO0) eine Privatplatzierung in Höhe von 25 Millionen Kanadische Dollar (CAD) durch. Ausgegeben werden aus diesem Anlass fünf Millionen Sonderwarrents zu einem Preis von 5,00 CAD je Warrent. Durch sie wird HIVE ein Bruttoerlös von 25 Millionen CAD erzielen.

Durchgeführt wird die Kapitalerhöhungen mit Hilfe der Broker Stifel Canada und Canccord Genuity. Sie haben die Möglichkeit, das Angebot an Warrents nochmals um 15 Prozent zu erhöhen, sollte die Nachfrage der Investoren besonders hoch sein. Jeder Sonderwarrent berechtigt die Inhaber zum Kauf einer HIVE-Digital-Technologies-Stammaktie. Mit dem Kauf der Stammaktie verbunden ist die Ausgabe eines halben Warrents. Wobei jeder volle Warrent innerhalb der nächsten 36 Monate zum Kauf einer weiteren HIVE-Digital-Technologies-Aktie zu einem Preis von 6,00 CAD je Aktie berechtigt.

Den Nettoerlös aus der Kapitalerhöhung wird HIVE Digital Technologies dazu verwenden, sein Geschäftswachstum fortzusetzen. Damit ist die nächste Runde der technischen Aufrüstung finanziert. Innerhalb dieses Expansionsschritts plant HIVE seine vorhandene Rechenkapazität um weitere 100 MW auszubauen. Dem Unternehmen wird es dadurch möglich werden, seine bestehende grüne Bitcoin-Mining-Kapazität auf etwa fünf Exahash zu erweitern.

Risikohinweis

Die AXINO Media GmbH veröffentlicht auf https://axinocapital.de Kommentare, Analysen und Nachrichten. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzen sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der AXINO Media GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der AXINO Media GmbH und ihren Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß der Marktmissbrauchsverordnung (MiFiD II), dem §34b des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) und dem §48f Abs. 5 des österreichischen Börsengesetzes (BörseG) möchten wir darauf hinweisen, dass die AXINO Media GmbH und/oder deren Mitarbeiter, verbundene Unternehmen, Partner oder Auftraggeber, Aktien der HIVE Digital Technologies halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Die AXINO Media GmbH und deren verbundenen Unternehmen behalten sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus wird die AXINO Media GmbH von HIVE Digital Technologies für die Berichterstattung entgeltlich entlohnt. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt, der hiermit offengelegt wird.