Prospect Resources Ltd.

Kurse und Charts

Unternehmensdaten

logo-von-signatur
Branche:
Lithium - Entwicklung
Web:
Börsen:

ASX: PSC
FSE: 5E8


ISIN: AU000000PSC9

Aktienanzahl:
332 Mio.

Market Cap:
36 Mio. EUR
Kontakt:
Sam Hosack, Managing Director
Tel. +61 (405) 524 960
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Adresse:

West Perth, WA, 6005, Australien

Unternehmensbeschreibung

Lithiumprojekt in Simbabwe - Bedeutende Abnahmeverträge

Prospect Resources' Arcadia-Projekt in Simbabwe ist weltweit die 7.-größte voll entwickelte Lithium-Lagerstätte mit einer herausragenden Machbarkeitsstudie, zwei gefragten Lithium-Produkten und mit bereits mehreren potenziellen Abnehmern. Ab 2021 droht der Li­thium-Markt in ein Defizit zu rutschen, wenn keine weiteren Minen folgen. Also gerade rechtzeitig möchte Prospect 2022 in seiner neuen großen Aufbereitungsanlage mit der kommerziellen Produktion von Erzeugnissen aus Spodumen und Petalit beginnen. Dieses Jahr soll vorerst eine noch kleinere Pilot-Anlage Proben in industriellem Maßstab herstellen, um damit weitere Großabnehmer überzeugen zu können. 2020 wurde Prospect Resources in die Europäische Rohstoffallianz ERMA aufgenommen. 

Sowohl mit der chinesischen Sinomine Resources als auch mit der belgischen Sibelco bestehen jeweils konkrete Abnahmeverträge über jeweils 7 Jahre für beträchtliche Mengen an Spodumen und Petalit. Mit Uranium One, Tochtergesellschaft des russischen Energiegiganten ROSATOM, gibt es schon eine Abnahmevereinbarung für bis zu 51% der zukünftigen Spodumen-Produktion. Management und Sinomine mit 6,27% gehören zu den Großaktionären.

Es kommt auf die Reinheit der Minerale an. Gerade hier kann das Arcadia Projekt glänzen. Je geringer der Eisenanteil, desto wertvoller ist das Lithium. Petalit von Arcadia gilt als besonders hochwertig und wertvoll im Verkaufspreis. Es findet in der Glas­- und Keramikindustrie Anwendung. Für Batteriehersteller wird Konzentrat aus Spodumen Mineralen hergestellt.

Die abgeschlossene Machbarkeitsstudie prognostiziert mindestens 15 Jahre Minenleben. Das geringe Strip Ratio und der hohe Durchschnittsgehalt der Reserven von 1,22% Li2O mündet in einer theoretischen Verzinsung von 71% (IRR). Die gesamten Baukosten der Mine über geschätzte 162 Mio. USD würden innerhalb nur weniger Jahre amortisiert sein. Der NPV10 liegt bei 710 Mio. USD. Dabei ist das Beiprodukt Tantal in den bisherigen Berechnungen noch gar nicht berücksichtigt worden.

Das Rechtssystem der ehemaligen britischen Kolonie ist akzeptabel und minenfreundlich. Die Umweltgenehmigung und die Betriebserlaubnis liegen bereits vor. Simbabwe verfügt über eine ordentliche Infrastruktur, PSC kann deshalb das Stromnetz in nur 10 km Entfernung direkt anfahren. Auch notwendiges Wasser ist auf der Mine ausreichend vorhanden. Für eine etwaige Fremdfinanzierung wurde bereits die Afreximbank konsultiert. Auch personell richtet sich Prospect Resources zunehmend auf Lithium-Produktion ein.

Informationsstand: 02/2021 

Management

Mr Hugh Warner
Executive Chairman
Mr Warner holds a Bachelor of Economics from the University of Western Australia. He has broad experience as a public company director, having been a director of a number of publicly listed companies involved in the mining, oil and gas, biotechnology and service industries.

Mr Sam Hosack
Managing Director
Mr Hosack is a third generation Zimbabwean, residing in Western Australia. He holds a Bachelors Engineering Degree (Hons) from Essex University in UK, MBA from Ashcroft Business School (UK) and respective professional registrations. He had hands on experience in the delivery of large scale mining, power and port projects to market, as well as their operations. For the past 12 years he has been employed by First Quantum Minerals Ltd, primarily in their Projects team, where most recently he has project managed the building of a port (coal offloading and copper loading), 120km 230KV transmission line and a 300MV coal fired power station for the Minera Panama Project in Panama. His mining and operations experience in North and Southern Africa, Europe, Australia, and Central America will be central in delivering the Arcadia Project and in building Prospect into a diversified mining business.

Videos

Downloads


PSC Prsi 03 2021
Corporate Presentation

Bildergalerie

coredrillingzim-teambohrkernprobe-10-2019landkarte-10-2019erz-10-2019