Logo axinocapital

Portal für Minenaktien & mehr

Sitz
Australien
Branche
Lithium-Explorer
Website
www.prospectresources.com.au

Beteiligung an Omaruru abgeschlossen, jetzt beginnt die Exploration

Alle aufschiebenden Bedingungen für die Beteiligung am Omaruru-Lithium-Projekt in Namibia sind inzwischen erfüllt, sodass Prospect Resources Limited (ASX: PSC, FSE: 5E8) nun durch die Erbringung der vertraglich vereinbarten Explorationsdienstleistungen dazu schreiten kann, das Projekt schrittweise zu übernehmen, um schließlich einen Anteil von bis zu 51 Prozent an ihm zu besitzen.

Damit das Omaruru-Projekt schrittweise von Osino Resources übernommen werden kann, sollen nun in einem ersten Schritt auf einer Länge von 2.000 Meter Rückspülbohrungen niedergebracht werden. Begonnen hat auch die Erkundung der Liegenschaft durch weitere Untersuchungen am Boden.

Mittels Bodenradar (GPR) wurden Teile der Liegenschaft zur Tiefe hin erkundet. Gleichzeitig begannen eine luftgestützte DTM-Vermessung sowie die Entnahme von geochemischen Bodenproben. Letztere konzentrieren sich zunächst auf jene Gebiete, von denen angenommen wird, dass sie eine potentielle Erweiterung der bereits bekannten Mineralisierung darstellen könnten.

Prospect Resources erschließt sich eine äußerst interessante neue Liegenschaft

Das Omaruru-Lithium-Projekt liegt in einem sehr viel versprechenden Gebiet und beherbergt mehrere LCT-artige Pegmatite, die bis an die Oberfläche reichen. Sie sind leicht begehbar und wurden bereits durch frühere Bohrungen erkundet und bestätigt. Die hier erkannten starken Vererzungen stützen die Erwartung, dass eine erste Mineralressource recht schnell definiert werden kann.

Insgesamt erstreckt sich das Lithium-Projekt, das in der Nähe der Ortschaft Wilhelmstal östlich von Karibib liegt, über eine Gesamtfläche von 175 Quadratkilometer. 60 sichtbare und aufgeschlossene Pegmatite in unterschiedlicher Größe konnten hier bereits identifiziert werden. Einige von ihnen, insbesondere Karlsbrunn wurde teilweise sogar schon in einem geringen Umfang abgebaut.

Die geochemisch untersuchten Zonen der Liegenschaft weisen keine sichtbaren Pegmatite auf, die bis an die Oberfläche vordringen und damit vom Boden aus direkt sichtbar sind. Dennoch wird von den untersuchten Flächen angenommen, dass sich die bekannte Mineralisierung unterhalb der Oberfläche auf ihnen fortsetzt. Da auch mit den Bohrungen unverzüglich begonnen wird, sind erste Ergebnisse recht schnell zu erwarten. Dabei liegt der Schwerpunkt der Arbeiten aktuell auf den Pegmatit-Zielen in den Zonen Karlsbrunn und Brockmans.

Für die investierten Anleger sind das sehr ermutigende Nachrichten, denn nur wenige Monate nach dem äußerst lukrativen Verkauf des Arcardia-Projekts verfügt Prospect Resources in Zimbabwe mit der Step-aside-Liegenschaft und in Namibia mit dem Omaruru-Projekt gleich über zwei interessante Liegenschaften, die es nun zu entwickeln gilt.

Risikohinweis

Die AXINO Media GmbH veröffentlicht auf https://axinocapital.de Kommentare, Analysen und Nachrichten. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzen sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der AXINO Media GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der AXINO Media GmbH und ihren Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß der Marktmissbrauchsverordnung (MiFiD II), dem §34b des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) und dem §48f Abs. 5 des österreichischen Börsengesetzes (BörseG) möchten wir darauf hinweisen, dass die AXINO Media GmbH und/oder deren Mitarbeiter, verbundene Unternehmen, Partner oder Auftraggeber, Aktien der Prospect Resources halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Die AXINO Media GmbH und deren verbundenen Unternehmen behalten sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus wird die AXINO Media GmbH von Prospect Resources für die Berichterstattung entgeltlich entlohnt. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt, der hiermit offengelegt wird.