Logo axinocapital

Portal für Minenaktien & mehr

Sitz
Deutschland
Branche
axinocapital Redaktion
Website
www.axinocapital.de

Edelmetallmesse München: Dieser CEO kommt persönlich

Die deutschstämmige Familie um Luke Reinehr betreibt das Rohstoffgeschäft schon in 3. Generation. Deren Family Office ist Gründer und zugleich größter Einzelaktionär von Kalamazoo Resources.Wir sehen wertvolle Vorteile in dieser Tradition, nicht nur was Erfahrung betrifft, sondern auch im umfassend nachhaltigen Netzwerk, das sich in der Rohstoff- und Finanzwelt inzwischen um die Familie gebildet haben durfte.

Kalamazoo's gut diversifiziertem Explorationsportfolio

Auf der diesjährigen Internationalen Edelmetall- und Rohstoffmesse in München wird Luke persönlich auf unserem Messestand sein, Ihnen mehr über das Unternehmen erzählen und auch gerne Ihre Fragen beantworten.
Im nachfolgenden Bild sehen Sie eine Übersicht von Kalamazoo's gut diversifiziertem Explorationsportfolio:

Übersicht von Kalamazoo\'s Explorationsportfolio

Aufregende Projekte und gute Nachbarn

Wir wollen weder zu viel verraten, noch Video und Edelmetallmesse vorgreifen. Daher nur wenige Worte zu diesen Projekten vorab:

- Mit 5 Goldprojekten in Victoria, Australien, ist Kalamazoo inzwischen einer der größten Landbesitzer im Bendigo Belt.

Es sind allesamt hochgradige Goldvorkommen mit geologischen Ähnlichkeiten zur benachbarten Fosterville Mine von Agnico Eagle, aktuell die weltweit wohl profitabelste Goldmine.
Warum sollte Kalamazoo, als Gebietsnachbar, nicht auch auf so eine reiche Lagerstätte stoßen?

- Die Lithium-Projekte in der Pilbara Region befinden sich unweit global bedeutender Lithium-Giganten, wie Archer, Wodgina und Pilgangoora.

- Die chilenische SQM, immerhin einer der weltweit größten Lithium-Produzenten, ist wohl nicht ohne Grund Joint-Venture-Partner für diese Kalamazoo-Projekte geworden.

- Goldprojekt Ashburton: Übernommene Goldressource von 1,65 Mio. UnzenAusbaufähiges Vorkommen mit Potenzial zu einer neuen Lagerstätte Mallina West
- Goldprojekt in Pilbara befindet sich unweit De Grey's rasant wachsender +10 Mio.-Unzen-Goldlagerstätte Hemi.

 Warum sollte Nachbar Kalamazoo nicht auch so eine aufsehenerregende Neuentdeckung machen? .
 

Vorbereitung auf die Messe

In diesem Interview geht Luke Reinehr nochmals genauer auf die Projekte ein und gibt Ihnen alles an die Hand, um gezielte Fragen für die Edelmetallmesse vorzubereiten.

Risikohinweis

Die AXINO Media GmbH veröffentlicht auf https://axinocapital.de Kommentare, Analysen und Nachrichten. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzen sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der AXINO Media GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der AXINO Media GmbH und ihren Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß der Marktmissbrauchsverordnung (MiFiD II), dem §34b des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) und dem §48f Abs. 5 des österreichischen Börsengesetzes (BörseG) möchten wir darauf hinweisen, dass die AXINO Media GmbH und/oder deren Mitarbeiter, verbundene Unternehmen, Partner oder Auftraggeber, Aktien der axinocapital halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Die AXINO Media GmbH und deren verbundenen Unternehmen behalten sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus wird die AXINO Media GmbH von axinocapital für die Berichterstattung entgeltlich entlohnt. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt, der hiermit offengelegt wird.