Solar-Energie

  • Die neue Produktreihe "Insight Essentials" wird entwickelt

    Mit Hochdruck arbeitet Aurora Solar Technologies Inc(TSX-V: ACU, FSE: A82derzeit an einer neuen, innovativen Produktreihe. Sie basiert auf der bewährten Insight™-Data-Science-Messtechnologie und hat den Namen "Insight Essentials" erhalten. Innerhalb dieser Reihe entwickelt das Unternehmen gleich eine ganze Reihe von Produkten, die optimal auf die Erfordernisse der Solarzellenfertigung zugeschnitten sind.

  • Frisches Kapital für Softwareeinführung INSIGHT

    Mit dem erfolgreichen Abschluss einer Privatplatzierung über 3,55 Mio. Kanadische Dollar verschafft sich die Aurora Solar Technologies Inc(TSX-V: ACU, FSE: A82) nicht nur den Zugriff auf frisches Kapital, sondern sichert auch die Markteinführung seines Insight™-Data-Science-Produkts, eine neue softwarebasierte Messtechnologie.

  • Erstes Evaluierungsprojekt mit Technologieführer

    Nachdem Aurora’s Insight Essentials bei einem Solarzellenhersteller schon einige Zeit aktiv eingesetzt wird, arbeitet man schon daran, wie diese Software in ein größeres nachhaltiges Geschäftsmodell mit langfristigen Abonnements eingebunden werden kann.

  • Aurora Aktie im Februar um über 180% gestiegen

    Investoren haben scheinbar nun endgültig erkannt, was für Riesenpotenzial im kanadischen Technologieunternehmen Aurora Solar Technologies steckt. Aktienkurs und Handelsumsätze, sowohl an der Heimatbörse TSX-V als auch in Deutschland, explodierten förmlich.

  • Insight Software wird beim ersten Kunden eingesetzt

    Mit dieser Software kann Aurora Solar Tech zu gegebener Zeit regelmäßig Lizenz-Einnahmen generieren, denen kaum noch variable Kosten gegenüberstehen würden.

  • Aurora schließt Partnerschaft mit deutscher WAVELABS

    Die Insight TM-Technik von Aurora Solar Technologies revolutioniert die Fertigung von Solarzellen, indem sie eine Qualitätskontrolle schon während der laufenden Fertigung ermöglicht.

  • Aurora Solar mit neuen Patenten und neuer Entwicklerin

    Aurora Solar Technologies konnte seine Aktionäre heute mit drei Neuigkeiten erfreuen. Das Forschungsteam wurde prominent erweitert, neue Patente in China und Taiwan erteilt und ein wichtiger Auftrag für Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen an Land gezogen.

  • Aurora Solar plant InsightTM-Markteinführung in Q4/2020

    Im Januar informierte Aurora Solar Technologies seine Aktionäre über den aktuellen Entwicklungsstand seines Data Science-Produkts InsightTM. Bei ihm handelt es sich um eine innovative Plattform, mit der Hersteller ihre Solarzellenproduktion in Echtzeit auf der Basis ihrer eigenen Daten optimieren und so den Ertrag weiter maximieren können. Probleme können auf diese Art früher erkannt und die Ausbeute verbessert werden.

  • Aurora Solar Technologies meldet Rekordbestellung

    North Vancouver, Kanada, 3. September 2019 - Aurora Solar Technologies Inc. (TSX-V: ACU, FSE: A82) („Aurora“ oder „das Unternehmen“) gibt bekannt, dass das Unternehmen seine bis dato größte Einzelbestellung nach Stückzahl erhalten hat, um einen in China ansässigen großen Hersteller von hocheffizienten PERC-Solarzellen zu beliefern. Diese Bestellung von 20 DM-110e-Messsystemen folgt einer ersten Bestellung desselben Kunden im Juni und wird voraussichtlich im Oktober 2019 ausgeliefert. Seit Januar 2019 hat das Unternehmen jetzt Bestellungen mit einem Gesamtwert von über drei Millionen kanadischen Dollar erhalten. Das Unternehmen gibt außerdem ein Update der laufenden Initiativen, die auf der jüngsten Umsatzdynamik des Unternehmens aufbauen.