Auch in den vergangenen Tagen konnte die Bohrung Anshof-3 in Niederösterreich von ADX Energy Limited (ASX: ADX, FSE: GHU) weiter planmäßig vorangetrieben werden. Bis zum 3. Januar um 6.00 Uhr Ortszeit war eine Tiefe von 2.201 Meter erreicht. Die erste ölführende Schicht wird in einer Tiefe ab ca. 2.310 Meter erwartet. Ein weiteres Reservoir könnte in 2.490 Meter Tiefe angetroffen werden. Damit steigt die Spannung nahezu stündlich.

Der schon zum Ende des letzten Jahres gemeldete gute Bohrfortschritt hat auch in den seitdem vergangenen Tagen angehalten, sodass die Bohrung ohne Verzögerung planmäßig niedergebracht werden kann. In den inzwischen erreichten Tiefen wird nur noch mit einer Stärke von 8,5 Zoll (21,59 cm) gebohrt.

Wie bereits Ende Dezember berichtet wurde, durchteufte der Bohrer ab 175 Meter Tiefe auch gasführende Schichten. Dieser Befund hat sich auch in den tieferliegenden Schichten bestätigt. Von besonderem Interesse ist dabei ein Abschnitt von etwa 20 Metern Länge. Er beginnt in einer Tiefe von ca. 850 Meter und enthält ausgezeichnete Gasvorkommen. Es könnte sich hierbei um mehrere potentielle Sandstein-Lagerstätten handeln. Ob dem so ist und ob diesem Gasfund eine wirtschaftliche Bedeutung zukommt, kann geklärt werden, sobald die Bohrung ihr Endziel in 2.540 Meter Tiefe erreicht hat und die protokollierten Bohrdaten ausgewertet werden können.

Auf den letzten Bohrmetern wird es erwartungsgemäß besonders spannend werden, denn ADX Energy hofft, in ca. 2.310 Meter Tiefe auf das erste Ölreservoir zu treffen. Bei im handelt es sich um eine Sandsteinformation aus dem Eozän. Einen zweiten Treffer erhofft sich das Bohrteam in rund 2.490 Meter Tiefe. Hier wird erwartet, dass auch eine Sandsteinformation aus der Kreidezeit ölhaltig ist.

Sollten sich diese Annahmen ebenso bestätigen wie die im Vorfeld der Bohrung erwarteten möglichen Gasfunde, würde gleich die erste Bohrung mit einem sehr soliden Erfolg enden. Für Spannung ist deshalb nicht nur bei den investierten Anlegern in den nächsten Tagen gesorgt.

Background
ADX Energy Limited (ASX: ADX, FSE: GHU) ist ein in Australien und Deutschland börsennotiertes Unternehmen, das in Niederösterreich seit Ende 2019 über die beiden produzierenden Ölfelder Gaiselberg und Zistersfeld verfügt. Die Felder weisen eine Lebensdauer von rund zehn Jahren auf, die ADX durch Erweiterungen und neue Bohrungen auf 20 Jahre auszudehnen hofft. Aktuell liegt die Förderung bei rund 430 Barrel pro Tag und das geförderte Öl und Gas wird durch eine Pipeline direkt zur Weiterverarbeitung in die Raffinerie Schwechat geliefert. Abgerundet wird die klassische Öl- und Gasproduktion durch neue grüne Geschäftsfelder, wie die Herstellung von grünem Wasserstoff und die Nutzung der großvolumigen ehemaligen Ölfelder als Wasserstoffspeicher.

Interessantes
Englische Pressemitteilung zum Beitrag
Videos & detailliertes Unternehmensprofil

Axino Newsletter



Ölförderung im Wiener Becken
ADX Zistersdorf 9

Projektlandkarte Anshof 141221

Neues Projekt: Geothermale Quellen/Vorkommen (Archivbild)
Archivbild 1 Wikipedia

Geothermal Project

Neues Projekt: Wasserstoffprojekt
Programmablaufplan 10 2021

Windpark im Wiener Becken 10 2021
 
Risikohinweis
Die AXINO Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.axinocapital.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzen sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der AXINO Media GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der AXINO Media GmbH und ihren Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und §48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die AXINO Media GmbH und/oder deren Mitarbeiter, verbundene Unternehmen, Partner oder Auftraggeber, Aktien der ADX Energy Limited halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ein weiterer Interessenkonflikt besteht darin, dass zwischen der AXINO Media GmbH und der ADX Energy Limited ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag besteht. Demnach wird die AXINO Media GmbH entgeltlich für ihre Berichterstattung entlohnt. Die AXINO Media GmbH und deren verbundenen Unternehmen behalten sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

Neue Goldanomalien auf Ashburton-Projekt entdeckt

Zu Beginn der neuen Woche konnte Kalamazoo Resources Limited (ASX: KZR, FSE: KR1) die Ergebnisse von weiteren 88 Bohrlöchern vermelden, die im vergangenen Jahr an ve

PureGRAPH®-Nutzen in Beton wissenschaftlich bestät

Einmal mehr hat First Graphene Limited (ASX: FGR, FSE: M11) eine wissenschaftliche Bestätigung dafür erhalten, dass sein Premiumprodukt PureGRAPH® ein Additiv darstellt,

Neue Goldmineralisierungen auf Ashburton bestätigt

Durch die Auswertung der im vergangenen Jahr auf dem Ashburton-Projekt durchgeführten Bohrungen konnte Kalamazoo Resources Limited (ASX: KZR, FSE: KR1) eine neue Gol

AXINOCapital Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung