Für weitere 40 Prozent seiner Ölproduktion aus dem Wiener Becken hat sich ADX Energy Limited (ASX: ADX, FSE: GHUmit einem neuen Swap-Kontrakt einen höheren Ölpreis gesichert. Der Kontrakt hat eine Laufzeit bis zum 31. Oktober 2021 und sichert dem Unternehmen einen garantierten Fixpreis von 71,71 US-Dollar je Barrel.

Anfang Juli erreichte der Ölpreis im Vorfeld der OPEC-Plus-Sitzung ein neues Jahreshoch. Seitdem verzeichnet das schwarze Gold starke Preisschwankungen. Sie sind eine Folge davon, dass die Anleger momentan Schwierigkeiten haben, das weitere Vorgehen der OPEC und die zukünftige Entwicklung der Weltwirtschaft und damit die zukünftige Rohölnachfrage angemessen einzuschätzen.

Solange diese Unsicherheit anhält, dürfte es an den Ölmärkten hektisch zugehen und der Preis könnte sich sehr volatil weiterentwickeln. Dass er kurzfristig stark ansteigen wird, ist vor dem Hintergrund der ausgeweiteten Fördermengen der OPEC-Plus-Staaten und der Unsicherheit über die weitere Entwicklung der Corona-Pandemie nicht zu erwarten.

Für kleinere Ölproduzenten wie ADX Energy liegt es in solchen Marktlagen nahe, Teile der eigenen Produktion am Terminmarkt abzusichern. Das schafft Planungssicherheit und verlässliche Einnahmen. Diese liegen auch deutlich über den bisherigen Vorwärtsverkäufen, die mit dem neuen Swap-Kontrakt abgelöst werden. Sie waren zu einem Preis von 44,34 US-Dollar je Barrel abgeschlossen worden. Insgesamt sind nun 60 Prozent der Produktion zu einem durchschnittlichen Preis von 68,87 US-Dollar je Barrel auf Termin verkauft.

Da dieser Preis deutlich über den Betriebskosten von ca. 29 US-Dollar je Barrel liegt, erwartet das Unternehmen für die kommenden drei Monate einen starken Anstieg der Bruttoeinnahmen. Gleichzeitig besteht über den nicht abgesicherten Teil der Produktion auch weiterhin die Chance, von eventuellen Preisanstiegen zu profitieren. Verwendet werden die höheren Einnahmen um neue Bohrungen niederzubringen und die Wasserstoffaktivitäten des Unternehmens zu finanzieren

Background
ADX Energy Limited (ASX: ADX, FSE: GHU) ist ein in Australien und Deutschland börsennotiertes Unternehmen, das in Niederösterreich seit Ende 2019 über die beiden produzierenden Ölfelder Gaiselberg und Zistersfeld verfügt. Die Felder weisen eine Lebensdauer von rund zehn Jahren auf, die ADX durch Erweiterungen und neue Bohrungen auf 20 Jahre auszudehnen hofft. Aktuell liegt die Förderung bei rund 430 Barrel pro Tag und das geförderte Öl und Gas wird durch eine Pipeline direkt zur Weiterverarbeitung in die Raffinerie Schwechat geliefert. Abgerundet wird die klassische Öl- und Gasproduktion durch neue grüne Geschäftsfelder, wie die Herstellung von grünem Wasserstoff und die Nutzung der großvolumigen ehemaligen Ölfelder als Wasserstoffspeicher.

Interessantes
Englische Pressemitteilung zum Beitrag
Videos & detailliertes Unternehmensprofil

Axino Newsletter




adx map europe withoffices 05022020 1 1024x771

Oelfoerderung 130421

ADX Hydrogene Presentation May 2021

 
Risikohinweis
Die AXINO Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.axinocapital.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzen sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der AXINO Media GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der AXINO Media GmbH und ihren Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die AXINO Media GmbH und/oder deren Mitarbeiter, verbundene Unternehmen, Partner oder Auftraggeber, Aktien der ADX Energy Limited halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die AXINO Media GmbH und deren verbundenen Unternehmen behalten sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

Lukrative Royalty-Einnahmen aus Alluvialgold zu er

Ein höchst interessantes Zubrot erwartet Metallic Minerals Corp. (TSX-V: MMG, FSE: 9MM1) aus dem bekannten Klondike Golddistrikt im kanadischen Yukon. Dort hat

Das eigene Projekt-Labor soll als Turbo wirken

Eine deutliche Beschleunigung seiner Explorationsarbeiten strebt Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3)  derzeit auf dem Estelle Goldprojekts in Alaska an. Schon

Aufwertung der Kupferressourcen nimmt Gestalt an

Sie Anfang Mai drehen sich auf dem Carmacks-Kupfer-Gold-Silber-Projekt von Granite Creek Copper Limited (TSX-V: GCX, FSE: GRK) die Bohrer. Nun liegen bereits er

AXINOCapital Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung