Dieses australische Rohstoffunternehmen entwickelt das Seltene Erden Projekt La Paz in den USA. Auch bei diesen Elementen gilt: Ohne Seltene Erden - keine E-Mobilität.

Doch es gibt noch viele weitere Einsatzgebiete, die ohne diese Übergangsmetalle nicht auskommen (siehe Abbildung unten).

Vorrangiges Ziel des Unternehmens als auch des Gastgeberlandes USA ist es, mit eigener Produktion gegenüber dem chinesischen Angebotsmonopol zumindest etwas aufholen zu können. Auch kann mit inländischer Produktion Nachfrage nach Rohstoffen reduziert werden, die aus kritischen Herkunftsländern stammen. Schon seit einigen Jahren pocht die US-Regierung deshalb auf eigene Produktionsstätten für Seltene Erden Metalle. Nur 30 Kilometer von ARR’s Hauptprojekt La Paz (Arizona) befindet sich die bisher einzige US-Produktionsstätte Mountain Pass von MP Materials, das für seine hochwertige Produktion bekannt ist. Lynas Corporation, eine der wenigen weiteren Produzenten außerhalb Chinas, möchte in Texas eine Aufbereitungsanlage bauen.

Für La Paz gibt es eine ältere Ressourcenschätzung und einen aktuellen vielversprechenden Technical Report dazu. 128,2 Mio. Tonnen Erz enthalten 0,037% Seltene Erden Elemente, darunter auch das wirklich seltene Scandium. Die weiteren 16 Elemente der Seltenen Erden sind an sich überwiegend gar nicht selten. Profitable Lagerstätten zu finden ist selten. Entscheidend bei der Projektentwicklung sind gute Resultate aus umfangreichen metallurgischen Testarbeiten, die nun auf La Paz mit modernsten Methoden wieder aufgenommen wurden. Die 2011 durchgeführten Testergebnisse waren bereits so vielversprechend, dass sie die relativ niedrigen Metallgehalte locker aufwogen. Auch wird American Rare Earth 2021 zahlreiche Bohrungen durchführen und dabei versuchen, den Ressourcenblock auf über 60 Meter Tiefe zu verdoppeln.

Neben La Paz hält ARR noch das Seltene Erden Projekt Laramie in Wyoming, das sich noch in einem Frühstadium befindet. Außerdem besitzt das Unternehmen Ländereien in Australien und Anrecht auf 2%-ige Beteiligung an einer etwaigen Kobaltproduktion von Cobalt Blue (Royalty).

Mit 5 Mio. AUD Cash in der Kasse kann das Unternehmen seine Projekte ziemlich weit entwickeln. Bohr- und Metallurgie-Ergebnisse von La Paz können bis Jahresmitte laufend erwartet werden. Eine neue Ressourcenschätzung und Scoping Studies könnten sich anschliessen.

Seltene Erden Metalle sind in Bereichen Grüner Technologien unverzichtbar. Sie werden unter anderem in der E-Mobilität und in Windturbinen eingesetzt. Scandium wird für leistungsstarke Lichtquellen und robuste Aluminiumlegierungen gebraucht.

Fazit

Renommierte Aktienanalysten, wie Taylor Collison und Hallgarten & Company, sehen beim aktuellen Kursniveau Ratings, wie "Speculative Buy" beziehungsweise "Long". 

Link zum Unternehmensprofil (Deutsch):

https://www.axinocapital.de/unternehmensprofile/american-rare-earths-ltd 

Link zu den Unternehmens-Webseiten (Englisch)

https://americanrareearths.com.au/
 

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Unternehmens-Webseiten oder wenden sich an:  

Keith Middleton
Managing Director

Tel. +61 (2) 8054 9779
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Im deutschsprachigen Raum: 

AXINO GmbH
Fleischmannstraße 15
73728 Esslingen am Neckar 

Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.axinocapital.de

 Einsatzbereiche

Landschaft II 02 2021

Landkarte USA

Seltene Erden 02 2021 

 

Risikohinweis

Die AXINO Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.stocks-to-perform.com zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzen sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der AXINO Media GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der AXINO Media GmbH und ihren Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die AXINO Media GmbH und/oder deren Mitarbeiter, verbundene Unternehmen, Partner oder Auftraggeber, Aktien der American Rare Earths Limited halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die AXINO Media GmbH und deren verbundenen Unternehmen behalten sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

Auf dem Weg zur dritten Weltklasselagerstätte

Mit der Korbel-Main-Zone und der RPM-Zone konnte Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3) bereits zwei Goldlagerstätten im Weltklasseformat auf dem Estelle-Goldpro

PEA bestätigt jetzt schon ein Minenleben von 7 Jah

Diese Zahlen haben es in sich und viele Investoren werden sich begeistert die Hände reiben! Sonoro Gold Corp. (TSX-V: SGO, FSE: 23SP) konnte dank seiner erfolgr

Chance auf Ressourcenerweiterung & längeres Minenl

Auf dem Carmacks-Kupfer-Gold-Silber-Projekt hat Granite Creek Copper Limited (TSX-V: GCX, FSE: GRK) inzwischen die zweite Phase des diesjährigen Bohrprogramms e

AXINOCapital Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung