Aufhorchen lässt in diesen Tagen, dass Regal Funds Management im April zusätzliche 16.563.049 Aktien der Lucapa Diamond Company Limited (ASX: LOM, FSE: NHY) übernommen hat und nun insgesamt 132.332.565 Aktien des Unternehmens hält. Damit erhöhte sich der Anteil, den der australische Fondsanbieter an allen Lucapa-Diamond-Aktien hält, von zuvor 8,12 auf nunmehr 9,19 Prozent. In Abhängigkeit vom Tageskurs dürfte die Transaktion auf ein Volumen von ca. 800.000 Australische Dollar kommen.   

Ende März ging für die Lucapa Diamond Company Limited (ASX: LOM, FSE: NHY) ein aufregendes aber auch sehr erfolgreiches erstes Quartal 2022 zu Ende, denn auf der Lulo-Mine in Angola konnten zwölf Prozent mehr Karat gefördert werden als im ersten Quartal 2021. Auf der Mothae-Mine waren die Produktionssteigerungen noch beeindruckender. Hier stieg die Zahl der geförderten Diamanten im Vergleich zum Vorjahresquartal um 55 Prozent an. Die Menge des verarbeiteten Gesteins erhöhte sich sogar um 73 Prozent.   

Von De Beers hat die Lucapa Diamond Company Limited (ASX: LOM, FSE: NHY) für das Merlin-Diamantenprojekt die historischen Daten übernommen. Sie lagen bis auf eine Ausnahme den Vorbesitzern des Projekts nicht vor und stellen damit eine wesentliche Unterstützung für die weitere Exploration des Projekts dar.   

Auf der Lulo-Mine in Angola haben die Lucapa Diamond Company Limited (ASX: LOM, FSE: NHY) und ihre Partner, den Aufbau einer Schüttgutprobenanlage mit eigenem Brecherkreislauf abgeschlossen. Damit wurde ein wichtiger Meilenstein beim Aufbau der Verarbeitungsanlage für die Kimberlit-Großproben erreicht. Ihre vollständige Fertigstellung wird noch im laufenden Quartal erwartet.   

Für die Lulo-Mine in Angola konnte Lucapa Diamond Company Limited (ASX: LOM, FSE: NHY) zusammen mit ihren Partnern zum vierten Mal in Folge eine Erhöhung der Diamanten-Ressource bekanntgeben. Gegenüber den bisherigen Werten steigt in der aktuellen Schätzung die Ressource auf ungefähr 151.000 Karat an. Das entspricht einem Anstieg um elf Prozent.   

AXINOCapital Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung