Aus der letzten Pressemitteilung des Explorers ist zu erahnen, dass Group Ten mit seinem Stillwater West Projekt in Montana zu einer nachhaltigen und relativ kostengünstigen Versorgung vieler wertvoller Metall-Erze beitragen will.

Naheliegend wäre da zunächst eine zukünftige Belieferung des Nachbarn Sibanye mit seinen weltweit hochgradigsten Platin- und Palladium-Minen Stillwater & East Boulder (siehe Bild unten). Zwar sind die Gehalte auf Stillwater West nicht ganz so hoch, wie die bei Sibanye, dafür liegt das Platreef-Vorkommen von Group Ten Metals oberflächennah, gibt mächtige Tonnagen her und die Metall-Konzentrate könnten somit noch kostengünstiger hergestellt werden. Diese Faktoren sollten auch andere Produzenten reizen.

Platin und Palladium gelten als Edel- und Industriemetalle. Vor allem in Katalysatoren von Autos werden die beiden Rohstoffe dringend gebraucht. Platin für Diesel-, Palladium für Benzinmotoren. Dort wird auch das seltene und teure Metall Rhodium eingesetzt. Das gibt es auf Stillwater West ebenso.

Doch damit ist noch nicht das ganze Potenzial von Stillwater West ausgeschöpft. Die erwarteten Angebotslücken vieler Rohstoffe für die Batterien- und Automobilindustrie könnten mit weiteren Metallen (Erzen) von Group Ten befüllt werden. Das Nickelvorkommen auf Stillwater West soll mit einem Nickelgehalt von über 99% angeblich so rein sein, dass es sich für den Einsatz in Batterien eignen würde. Bei Kobalt, das in Anoden gebraucht wird, möchte man sich wohl auch etwas unabhängiger vom weltweit größten Kobalt-Produzenten, dem afrikanischen Kongo, machen. Nicht zu vernachlässigen sind wohl auch die Gold- und Kupfervorkommen auf dem 25 Kilometer langen Projekt von Group Ten.

Südafrika und Russland sind die mit Abstand größten Produzenten von Platin Gruppen Metallen (PGM). Die beiden Projekte in Montana – Stillwater & Stillwater West - wären daher schon aus Diversifikationsgründen von Interesse.

Fazit

Die USA wird diese eigenen wichtigen PGM-Lagerstätten nicht unbeachtet lassen und ihre volle Unterstützung für Erhalt und nachhaltige Entwicklung geben.

Link zur Unternehmenspräsentation:

https://grouptenmetals.com/news/2020/group-ten-metals-advances-world-class-battery-and-platinum-group-metal-targets-in-prolific-stillwater-mining-district-montana/ 


Group Ten Metals Stillwater

Landkarte Projektuebersicht 03 2019

Bohrgeraet 220819

Ausführliche Informationen finden Sie unter dem folgenden Internetlink - Bitte hier klicken.


Für weitere Informationen:
 

Group Ten Metals Inc.
Michael Rowley
President, CEO & Director

Tel. 1-604-357 4790
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://grouptenmetals.com

Im deutschsprachigen Raum:  

AXINO GmbH
Fleischmannstraße 15
73728 Esslingen am Neckar

Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.axino.de 

Risikohinweis

Die AXINO Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.stocks-to-perform.com zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzen sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der AXINO Media GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der AXINO Media GmbH und ihren Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die AXINO Media GmbH und/oder deren Mitarbeiter, verbundene Unternehmen, Partner oder Auftraggeber, Aktien der Group Ten Metals Inc. halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die AXINO Media GmbH und deren verbundenen Unternehmen behalten sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

First Graphene wird neuer Lieferant für SpaceBlue

Mit SpaceBlue hat First Graphene in diesem Monat einen neuen Kunden gewonnen. Ein erster Auftrag wurde bereits erteilt.

First Graphene bei Photovoltaik-Solarzellen erfolg

Ein weiterer großer Erfolg bei dem Bemühen, bestehende Prozesse und Anwendungen durch den Einsatz von Graphene zu optimieren, kündigt sich an.

Prospect Resources - Jetzt investieren, wie die Pr

Die australische Prospect Resources lässt erneut aufhorchen. Zunächst konnte der angehende Lithium-Produzent eine mehrfach überzeichnete Kapitalerhöhung bei institutionellen I

AXINO Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung