Erneut ist De Grey Mining in der Lage, ein höchst erfreuliches Resultat seiner Bohrungen auf der Hemi-Lagerstätte bekanntzugeben. Durchgeführt wurden die Arbeiten in der sogenannten Brolga-Zone. Hier dehnen die durchgeführten Rückspülbohrungen die bereits durch vorangegangene Bohrungen entdeckte Sulfidvererzung in Streichrichtung weiter aus.

Die Kursentwicklung von erfolgreichen Explorern ist immer wieder von starken Kurssprüngen gekennzeichnet. Sie treten insbesondere dann auf, wenn hervorragende Bohrergebnisse gemeldet werden. Zu beobachten war eine derartige Entwicklung heute Nacht, als während der Börsensitzung in Australien, der Kurs von De Grey Mining aus dem Stand heraus anstieg und sich gegenüber dem letzten Handelstag um 24,32 Prozent verbesserte.

Während andere Anleger derzeit mit Furcht und Zittern auf die Kurse ihrer Aktieninvestments schauen, können sich die Aktionäre von De Grey Mining über satte Kursgewinne freuen. Im Vorfeld einer neuen Pressemeldung war der Handel an der australischen Heimatbörse für kurze Zeit ausgesetzt worden. Als er wieder aufgenommen wurde, sprangen die Umsätze deutlich und der Kurs um 0,02 AUD oder 11,11 Prozent auf 0,20 Australische Dollar an.

Schon in der vergangenen Woche konnte De Grey Mining sehr ermutigende Bohrergebnisse von der Hemi-Lagerstätte vermelden. Diese konnten in dieser Woche durch zusätzliche Funde weiter ausgebaut werden. Insbesondere in der Sektion A wurde eine signifikante 30 Meter breite Goldzone durchteuft. Sie reicht bis in eine Tiefe von 130 Meter und ist in alle Richtungen offen.

AXINO Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung